Information für Kassenpatienten

Die gesetzlichen Kassen übernehmen die Kosten der Behandlung in der Privatpraxis nicht. Als Kassenpatienten müssen Sie die Behandlung in der Praxis selbst zahlen. Die Kosten hierfür sind bei einmaliger Vorstellung jedoch überschaubar (ca. 150 Euro). Sie erhalten in jedem Fall die gleiche Aufmerksamkeit und Gründlichkeit der Untersuchung wie Privatversicherte!